Werde Mitglied im Strategie- und Unternehmernetzwerk StrategieForum! – Jetzt Kontakt aufnehmen: +49 621 48 42 873 | mail@strategie.net

Schwierigkeiten durch Corona? Strategie Hotline (30 min kostenlos): +49 621 48 42 873 | mail@strategie.net

Events

Anmeldung

Wenn Sie sich zu der nebenstehenden Veranstaltung anmelden möchten, geben Sie bitte Ihre Daten ein.

ONLINE-Workshop 3 von 4: „Per Marke SELBST® zu Perspektiven im Erwerbsleben“ – Neigungen und Ziele

In der ONLINE-Workshop-Reihe „Per Marke SELBST® zu Perspektiven im Erwerbsleben“ stehen Angestellte, Fach- und Führungskräfte, Solopreneur:innen und Inhaber:innen von Unternehmen in beruflichen Veränderungsprozessen im Fokus.

Beginn: 29.09.2022 um 19:00 Uhr
Ende: 29.09.2022 um 21:00 Uhr

ONLINE-Workshop 3 von 4: „Per Marke SELBST® zu Perspektiven im Erwerbsleben“ – Neigungen und Ziele


In der ONLINE-Workshop-Reihe „Per Marke SELBST® zu Perspektiven im Erwerbsleben“ stehen Angestellte, Fach- und Führungskräfte, Solopreneur:innen und Inhaber:innen von Unternehmen in beruflichen Veränderungsprozessen im Fokus.

Im ONLINE-Workshop 3 dreht sich alles um Neigungen und Ziele.
Beginn: 29.09.2022 um 19:00 Uhr
Ende: 29.09.2022 um 21:00 Uhr

Sicherheit und Kontinuität im Kontext der Arbeit gehören heute der Vergangenheit an. Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität aktueller sogenannter „VUKA-Zeiten“ oder Sozial- und Wirtschaftskrisen, wie zum Beispiel durch Corona 2020/21 ausgelöst, zwingen uns auch potenziell zu unentwegter beruflicher Veränderung und zyklischer Neuorientierung. Der Aktualitätsbezug von Anlässen zu systemischer Beratung und systemischem Coaching bezüglich beruflicher Veränderung ist sowohl von dem Wunsch als auch der Notwendigkeit der Klienten nach Erkenntnis über die eigenen Ressourcen geprägt. Immer wieder quälen wir uns mit den grundlegenden Fragen: „Wer bin ich? Was kann ich? Was will ich?“. Die Erweiterung der Möglichkeitsräume, die notwendige Selbstorientierung zur Ermittlung und Entfaltung eigener Potenziale, zwecks individueller Strategien zur Ermöglichung von Zukunft und Bewältigung von Krisen als Marke SELBST® stehen im Mittelpunkt meiner systemischen Arbeit.

Marke SELBST® ist das Programm von Susanne Müser-Nasri, das aus Angestellten, Fach- und Führungskräften und Solopreneur:innen systemisch-ganzheitlich zu "Unternehmern in eigener Sache" macht. Von der Selbstwirksamkeitserfahrung, über das Selbstbewußtsein, also dem Bewußtsein wer man selbst ist, bis zur Selbstwirksamkeiterwartung, also dem Glauben an sich selbst und die zukündtigen Erfolge.... das alles ist Marke SELBST®. 

Im Workshop 1 von 4 haben wir eine Einführung in die systemisch-konstruktivistische Erkenntnistheorie und Haltung kennengelernt und ein Verständnis von „Wahrnehmung und Wirklichkeit“. Im Workshop 2 von 4 haben wir Kompetenzen analysiert per Selbst- und Fremdreflexion.

ONLINE-Workshop 3 von 4: Nach der Identifizierung der eigenen Stärken in Workshop 2 geht es nun die Neigung und den Willen. Warum ist es so wichtig zu wissen, was ich mag? Welchen Einfluss hat die Neigungsanalyse auf die strategische Ausrichtung in beruflichen Veränderungsprozessen? Erst wenn ich weiß, was ich kann und mag, kann ich sagen was ich will. Also, ran an die weitere Reflexionsarbeit. Im besten Falle sind wir nun reflektiert, kennen unsere Kompetenzen und unsere Neigungen. Die Reise der Engpasskonzentrierten Strategie geht nun weiter und so können wir nun an unserem Fokus unserem Willen arbeiten. Warum ist es so wichtig zu wissen, was wir wollen? Warum reicht es nicht zu wissen, was wir nicht wollen? Zu wissen was man will bedeutet seine Ziele zu kennen. Aber Ziele sind genauso wenig statisch, wie das Leben.

Denn Leben heißt Veränderung und Leben im 21. Jahrhundert heißt Veränderung in Höchstgeschwindigkeit. Berufe, die es bisher noch nicht gab, verändern den Arbeitsmarkt gravierend und lebenslanges Lernen ist Pflicht. Die Fragen „Wer bin ich? Was kann ich? Was will ich?“ werden daher immer wieder gestellt werden, um die Herausforderung des schnellen Lebens konstruktiv zu meistern, selbsteinschließend reflektierend des eigenen Kompetenzprofils, der Neigungen und Ziele fortwährend bewusst und jederzeit im Stande zu sein, die eigenen Möglichkeiten und Potenziale auf dieser Basis zu eigener Zufriedenheit, Wohlbefinden, dem eigenen Glück und der Ermöglichung einer beruflichen Zukunft zu entfalten. Darum geht es in diesem Workshop.

Moderatorin des Abends:
Susanne Müser-Nasri, Systemische Beraterin (M.A. – Technische Universität Kaiserslautern), Strategieberaterin (IHK), Regionalleiterin StrategieForum Ruhrgebiet / Bergisches Land
www.potenzial-agentur.de
Beginn: der ONLINE-Workshop beginnt pünktlich um 19.00 Uhr;
Öffnung des ONLINE-Workshop-Raums: 18.45 Uhr

Veranstaltungsort: ONLINE-Workshop
(Zugangsdaten und Handout nach verbindlicher Anmeldung - siehe selbe Seite links oben)
Kosten: als ONLINE-Veranstaltung: kostenlos für Mitglieder und Kooperationspartner, 25 Euro für Gäste
Anmeldung: siehe selbe Seite links oben
Anmeldeschluss: Dienstag, 27.09.2022



zurück zur Liste der Veranstaltungen